Automatisiertes Marketing aus dem Leben gegriffen

Bevor wir jetzt lange trockene Basics erläutert, zeigen wir ein anschauliches Beispiel. Es ist aus dem Leben gegriffen und der Friseur hat in Deutschland damit sein Geschäft wieder richtig flott gemacht.

Ein Friseur beklagt sich, dass seine Stammkundschaft immer weniger wird und auch die Laufkundschaft immer mehr zum Rinnsal wird. Dem Mann muss geholfen werden, aber wie? Unter Marketing verstand dieser Friseur, außer dem Schild über der Tür und sporadischen Anzeigen in einer kostenfreien Zeitung, nichts!! Was tun?

Die Überlegungen müssen sein:

  • Die Aufmerksamkeit zu erregen.
  • Das Interesse durch kleine Geschenke zu wecken.
  • Die Kunden auch nach dem Haare schneiden bei der Stange zu halten.

 

Die ersten beiden Punkte lassen sich so abhaken:

  • Der Leser einer Annonce in der kostenfreien Zeitung sendet eine SMS mit seiner Mailadresse an den Friseur.
  • Der Leser erhält dadurch automatisch eine Mail mit einem Bonus-Zettel.
  • Was wurde damit erreicht?

 

Nun die Aufmerksamkeit wurde erregt, der Friseur hat durch die SMS die Mailadresse des Interessenten und kann ihn dadurch immer wieder kontaktieren!

Außerdem hat der Interessent ein kleines Geschenk, nämlich den Bonus-Zettel, erhalten und wird dadurch animiert den Friseur aufzusuchen. Durch diese Weise erhält der Friseur immer mehr Mailadressen von Interessenten und Kunden und kann diese, ohne weitere Aufwendungen immer wieder kontaktieren, Angebote und auf Sonderaktivitäten aufmerksam machen.

 

Automatisiertes Marketing aus dem Leben gegriffen

Wurde Ihr Interesse geweckt?

Haben Sie Lust sich beraten zu lassen und Ihr eigenes Geschäft besser voran zu treiben?

Wir haben noch viele andere Ideen und Anregungen aus der täglichen Praxis. Kontaktieren Sie uns, wir helfen gerne und mit Leidenschaft.

 

Adsense

Wir freuen uns, wenn Sie Teil unserer Community werden!

BLOG

Ihre Meinung ist uns wichtig

Kontakt

8 + 6 =

Kontakt

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

close

Folgen Sie uns...